SALE
Zurück
Vor
Back to general view
  • Money-back guarantee
    Customer call centre
  • Shipping within EU: 6,99 €
    100 days right of return
  • More than 60,000 different items available ex-warehouse.

Norman Blake Back Home In Sulfur Springs

Please inform me as soon as the product is available again.
 
 

catalog number: CDROU0012

weight in Kg 0,100

 

Item is temporarily out of stock.
Approx. delivery time: up to 3 weeks. (if available from supplier)

$21.18 *
 
 

Norman Blake: Back Home In Sulfur Springs

(1995/Rounder) 15 tracks.

(1995/Rounder) 15 tracks.


 

Songs

Norman Blake - Back Home In Sulfur Springs Medium 1
1: Little Joe  
2: Richland Avenue Rag  
3: When the Fields Are White with Daisies  
4: Cattle in the Cane  
5: Crossing No 9  
6: Weave and Way  
7: Ginseng Sullivan  
8: Bringing in the Georgia Mail  
9: Bully of the Town  
10: Randall Collins  
11: Done Gone  
12: Down Home Summertime Blues  
13: Warp Factor No 9  
14: Orphan Annie  
15: Spanish Fandango  

 

Artikeleigenschaften von Norman Blake: Back Home In Sulfur Springs

  • Interpret: Norman Blake

  • Albumtitel: Back Home In Sulfur Springs

  • Format CD
  • Genre Country

  • Title Back Home In Sulfur Springs
  • Release date 1995
  • Label ROUNDER Special

  • SubGenre Country - Bluegrass

  • EAN: 0011661001220

  • weight in Kg 0.100
 
 

Artist description "Blake, Norman"

geb. 10.3. 1938 in Chattanooga - Tennessee Record Labels: Flying Fish, Rounder, Takoma, County, Sonet Der Gitarrist und Sänger Norman Blake gehört schon seit vielen Jahren mit zu den vielseitigsten Talenten der Country Music Szene. Nach dem Besuch der High School schloss er sich den Dixieland Drifters an und zog durch die Radiostationen von Knoxville und Chattanooga, er spielte traditionelle Appalachian Music mit dem Banjospieler Bob Johnson und produzierte zusammen mit Walter Forbes eine LP. mit diesen alten Melodien ein. 1960 ging er mit June Carter auf Tournee und spielte mit Hylo Brown Dobro und Mandoline bei der Radiostation WWVA in Wheeling - West Virginia. 1961 wurde er zum Militär eingezogen und produzierte 1962 während eines Urlaubs das Album „12 Shades Of Bluegrass“. 1963 vom Militärdienst zurück, wurde Norman Blake Sessionmusiker für Johnny Cash, arbeitete an dessen ABC-TV-Serie mit und war auch bei Bob Dylan's ,Nashville Skyline“ L.P. mit dabei. Später ging er mit Kris Kristofferson, Joan Baez, John Hartford, Tut Taylor und Vassar Clements auf Tournee, dazwischen arbeitet er immer wieder an seinen Solo-L.P.s. Sein Gesangsstil erinnert manchmal etwas an Bill Clifton. Seine jüngsten L.P.s, bei denen sehr oft seine Frau Nancy am Cello mit- wirkt klingen häufig recht experimentell.
 
Presseartikel über Norman Blake - Back Home In Sulfur Springs
Customer evaluation "Back Home In Sulfur Springs"
 
Evaluations will be activated after verification
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Norman Blake: Back Home In Sulfur Springs"
 
 
 
 
 
 

The fields marked with * are required.

 
 
Blake, Norman +...: Shacktown...

Content: 1.0000

$15.28 *

Blake, Norman +...: Back Home In...

Content: 1.0000

$11.74 * Instead of: $15.28 *

 
 
Viewed