SALE
Zurück
Vor
Back to general view
  • Money-back guarantee
    Customer call centre
  • Shipping within EU: 6,99 €
    100 days right of return
  • More than 60,000 different items available ex-warehouse.

Charles Aznavour Premieres Chansons

catalog number: CD3930658

weight in Kg 0,100

 

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

$14.74 *
 
 
 
 
 

Charles Aznavour: Premieres Chansons

(2008/MAGIC) 20 tracks 1951-57, 24bit mastering, papersleeve
 

Songs

Charles Aznavour - Premieres Chansons Medium 1
1: Jezebel  
2: Poker  
3: Oublie Loulou  
4: Plus Bleu Que Le Bleu De Tes Yeux  
5: Et Bailler Et Dormir  
6: Couches Dans Le Foin  
7: Me Que Me Que  
8: Parce Que  
9: Viens Au Creux De Mon Epaule  
10: Viens  
11: Sur Ma Vie  
12: A T'regarder  
13: Le Palais De Nos Chimeres  
14: J'aime Paris Au Mois De Mai  
15: On Ne Sait Jamais  
16: Apres L'Amour  
17: Sa Jeunesse  
18: Ay! Mourir Pour Toi  
19: Si Je N'Avais Plus  
20: Pour Faire Une Jam  

 

Artikeleigenschaften von Charles Aznavour: Premieres Chansons

  • Interpret: Charles Aznavour

  • Albumtitel: Premieres Chansons

  • Format CD
  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Title Premieres Chansons
  • Release date 2008
  • Label MAGIC

  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 3700139306581

  • weight in Kg 0.100
 
 

Artist description "Aznavour, Charles"

Charles Aznavour

Charles Aznavour (Varenagh Aznavourian) wurde 1924 in Paris geboren. Als Kind armenischer Emigranten wuchs er auf in einer Atmosphäre von Flucht, neuem Anfang und Hoffnungslosigkeit. Die ganze Tristesse seiner damaligen Umwelt prägte seinen Charakter und später seinen unverkennbaren Stil: Fast alle Chansons Aznavours riechen nach Trostlosigkeit und Niederlage. Trotzdem wurde er in der ganzen Welt einer der beliebtesten Texter, Komponist und Sänger unserer Zeit. Das ist wohl der beste Beweis dafür, dass das Publikum nicht unbedingt immer dumme Sonnenschein-Texte hören will so wie die Plattenindustrie oft aus Bequemlichkeit behauptet.

Der Textdichter Aznavour dichtet nicht. Er erstattet Bericht über die Bitternisse und Feindseligkeiten des alltäglichen Lebens. Seine Sprache gehört dem Alltag an. Mit nüchternen Worten besingt er einfache Dinge. Ohne falsche Romantik, ohne Scham, ohne Schminke. Über diesen „Napoléon de la Chanson' schrieb Jean Cocteau: „Wie bringt er es nur fertig, den Menschen eine unglückliche Liebe sympathisch zu machen? Vor ihm war Verzweiflung nicht volkstümlich. Durch ihn wird sie es“ Ja, er bringt es fertig mit Worten, die jeder nachempfinden kann - ob Russe, Amerikaner, Japaner oder Deutscher, ob jung oder alt, Generaldirektor oder Hilfsarbeiter. Sogar der „Große Charles', damaliges Staatsoberhaupt Frankreichs, sagte einmal etwas neidisch zu „Charles dem Großen': „Ihr Publikum wird sie nie enttäuschen!' In diesem Punkt wenigstens hat er sich nicht getäuscht .

Original Presse-Info: Metronome Records GmbH

 
Presseartikel über Charles Aznavour - Premieres Chansons
Customer evaluation "Premieres Chansons"
 
Evaluations will be activated after verification
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Charles Aznavour: Premieres Chansons"
 
 
 
 
 
 

The fields marked with * are required.

 
 
 
 
Viewed