SALE
Zurück
Vor
Back to general view
  • Money-back guarantee
    Customer call centre
  • Shipping within EU: 6,99 €
    100 days right of return
  • More than 50,000 different items available ex-warehouse.

Tony Bennett Greatest Hits Of The '60s

Please inform me as soon as the product is available again.
 
 

catalog number: CD84779

weight in Kg 0,100

$10.75 *
 
 

Tony Bennett: Greatest Hits Of The '60s

(2006/SONY/BMG) 16 tracks stereo Columbia 1960-70 / Slipcase with 12 page booklet
 

Songs

Bennett, Tony - Greatest Hits Of The '60s CD 1
1: Put On A Happy Face
2: The Best Is Yet To Come
3: Once Upon A Time
4: (I Left My Heart In) San Francisco
5: I Wanna Be Around
6: The Good Life
7: This Is All I Ask
8: When Joanna Loved Me
9: Speak Low
10: Who Can I Turn To? (When Nobody Needs Me)
11: If I Ruled The World
12: Fly Me To The Moon (In Other Words)
13: The Shadows Of Your Smile
14: For Once In My Life
15: My Favorite Things
16: Something

 

Artikeleigenschaften von Tony Bennett: Greatest Hits Of The '60s

  • Interpret: Tony Bennett

  • Albumtitel: Greatest Hits Of The '60s

  • Format CD
  • Genre Pop

  • Music Genre Pop
  • Music Style Pop Vocal
  • Music Sub-Genre 281 Pop Vocal
  • Title Greatest Hits Of The '60s
  • Release date 2006
  • Label RPM/COLUMBIA

  • SubGenre Pop - Vocal Pop

  • EAN: 0828768477922

  • weight in Kg 0.100
 
 

Artist description "Bennett, Tony"

Tony Bennett

Geboren am 13.8.1926 als Anthony Benedetto in New York. Studierte Musik und Malerei, hatte eigene Ausstellungen in den USA, London und Paris. In der Endphase des Zweiten Weltkriegs wurde der Jazz- und Ballladensänger als Truppenunterhalter eingesetzt. Als Mitglied der Pearl Bailey Revue trat er zunächst unter dem Künstlernamen Joe Bari auf, für die Änderung in Tony Bennett sorgte Bob Hope.

1950 verpflichtete ihn Mitch Miller für das Columbia-Label. Bis 1967 gelangen ihm 45 Chart-Treffer, darunter die Nr.-1-Hits “Because Of You, "Cold Cold Heart” und ”Rags To Riches”. Tony Bennett spielte zahllose LPs ein, zur Begleitung gehörten dabei unter anderem das Orchester Percy Faith, Ray Charles, Bill Evans. Unabhängig von allen musikalischen Moden, blieb Bennett über Jahrzehnte präsent. In den 90ern gab es Kooperationen mit Elvis Costello und k.d.lang.

1995 wurden Tony Bennett zwei World Music Awards verliehen - für ein ”Unplugged”-Album und sein Lebenswerk. Tony Bennett gibt noch heute Konzerte, er zählt zu den wichtigsten Vertretern der amerikanischen Vokal-Musik.

Aus dem Bear Family Buch - 1000 Nadelstiche von Bernd Matheja - BFB10025 - "

 
Presseartikel über Tony Bennett - Greatest Hits Of The '60s
Customer evaluation "Greatest Hits Of The '60s"
 
Evaluations will be activated after verification
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Tony Bennett: Greatest Hits Of The '60s"
 
 
 
 
 
 

The fields marked with * are required.

 
 
 
 
Viewed